Notfallpraxis

Notfalldienst Westfalen-Lippe

Tel. 116 117

 

Notfalldienst / Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Alle niedergelassenen Ärzte in Westfalen-Lippe sind dazu verpflichtet, auch außerhalb der regulären Sprechstundenzeiten die ärztliche Versorgung ihrer Patienten zu gewährleisten. Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe sorgt im Rahmen der ihr vom Gesetzgeber übertragenen Aufgaben für die ausreichende Notfallversorgung der Bürgerinnen und Bürger außerhalb der Praxisöffnungszeiten und organisiert daher den Notfalldienst / ärztlichen Bereitschaftsdienst niedergelassener Ärzte in Westfalen-Lippe.

Wenn Sie einen Arzt brauchen und nicht bis zur nächsten Sprechstunde warten können, werden Sie in der Bottroper Notfalldienstpraxis versorgt. Die Bottroper Notfalldienstpraxis ist direkt an das Marienhospital Bottrop angebunden.  

Josef Albersstr. 70
46236 Bottrop

Telefon: 02041 / 106-0 (zur Notfallpraxis verbinden lassen)

 

Telefonische Erreichbarkeit der Notdienstzentrale:

Montag | Dienstag | Donnerstag 18:00 – 08:00 Uhr am Folgetag
Mittwoch | Freitag 13:00 – 08:00 Uhr am Folgetag
Samstag | Sonntag | Feiertag 08:00 – 08:00 Uhr am Folgetag

Die Notfallpraxis ist bis 22h geöffnet, danach stehen die Ambulanzen der Bottroper Krankenhäuser für die Notfallversorgung zur Verfügung.

Ergänzend zum allgemeinen Notfalldienst gibt es in Westfalen-Lippe auch drei fachgebundene Notfalldienste:

  • einen augenärztlichen Notfalldienst
  • einen HNO – Notfalldienst
  • einen kinder- und jugendmedizinischen Dienst

Sollten Sie einen der fachgebundenen Notfalldienste benötigen, wenden Sie sich auch hier bitte an die Arztrufzentrale unter: 116 117

Arztrufzentrale

Befinden Sie sich in einer lebensbedrohlichen Notfallsituation, wenden Sie sich bitte sofort an die Rettungsleitstelle unter der Tel.-Nr.: 112.

Können Sie aus medizinischen Gründen nicht selbst in die Notfalldienstpraxis kommen und benötigen Informationen über die Möglichkeiten eines Hausbesuches hilft Ihnen kostenfrei die Arztrufzentrale des ärztlichen Bereitschaftsdienstes / Notfalldienstes unter der Tel.- Nr.: 116117.

Montag, Dienstag u. Donnerstag ab 18 Uhr / Mittwoch u. Freitag ab 13 Uhr /
Samstag, Sonntag, Feiertag ab 8 Uhr bis jeweils 8 Uhr am Folgetag

Bitte halten Sie Folgendes bereit:

Name und Vorname,
Geburtsdatum und Alter,
Ort, Postleitzahl,
Straße, Hausnummer und Etage

Ihre Telefonnummer (für evtl. Rückruf),
möglichst genaue Angaben zum Gesundheitszustand,
Zettel und Stift